Datenschutzregelung

1. Datenspeicherung und -Nutzung

Linth Art & Consulting AG, Betreiberin der Site lartlinthal.ch, ist alleiniger Inhaber sämtlicher Informationen, welche unter lartlinthal.ch und den darunter liegenden Seiten erfasst und gesammelt werden.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Sie als User dieser Website anerkennen hiermit, dass der Betreiber dieser Website, seine Erfüllungsgehilfen, seine Vertreter, verbundene Unternehmen, seine Geschäftsführer, seine leitenden Angestellten, seine Angestellten und seine Gesellschafter keine Haftung in Zusammenhang mit der Erhebung, Übermittlung, Bearbeitung und Auswertung der o.g. Daten übernehmen und damit keinerlei diesbezügliche Schadensersatzansprüche gegen diese natürlichen und juristischen Personen geltend gemacht werden können.

2. Registration

Um gewisse Services auf der lartlinthal.ch Website zu beziehen, muss sich ein Besucher zuerst mittels Ausfüllen und Abschicken eines Formulars registrieren. Während dieser Registration muss der Benutzer seine Kontaktinformationen (E-Mail-Adresse etc.) bekannt geben. Diese Informationen werden von der Linth Art & Consulting AG und offiziellen Partnern mit Zustimmung der Linth Art & Consulting AG genutzt, um über Neuheiten und Services zu informieren. Angaben zur Person wie z.B. Telefon, Telefax etc. können optional eingegeben werden und werden dafür verwendet, eine optimale und kundenfreundliche Website zu betreiben.

3. Bestellung

Die Linth Art & Consulting AG verlangt bei einer Online-Bestellung Informationen über den Benutzer. An dieser Stelle muss der Benutzer Kontaktinformationen wie Name, Adresse etc. eingeben. Diese Informationen werden nur für die Erstellung und Abwicklung der Geschäftsbeziehung zwischen dem Kunden und der Linth Art & Consulting AG genutzt. Wenn Linth Art & Consulting AG ein Problem mit der Abwicklung eines Auftrages hat, werden diese Angaben genutzt um sich mit dem Kunden in Verbindung zu setzen.

4. Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Datei, welche dem Besucher auf die Harddisk geschrieben wird und welches Informationen über den Besucher beinhaltet. Die Linth Art & Consulting AG speichert keine personifizierten Daten und Cookie-Informationen werden nie mit Personendaten verknüpft. Wenn der Benutzer seinen Browser schliesst, endet die Aktivität des Cookies bis zum erneuten Besuch der lartlinthal.ch Website. Wenn ein Besucher die lartlinthal.ch Website besucht und das Annehmen von Cookies ablehnt, kann er die Site nicht nutzen, da über das Cookie die Warenkorb-Zuordnung nicht funktioniert.

5. Logfiles

Linth Art & Consulting AG nutzt IP-Adress-Informationen um den Warenkorb zuzuweisen, die Website besser zu bewirtschaften und die Nutzung der Websites mittels Analysen zu optimieren. IP-Adress-Informationen sind und werden mit keinerlei persönlichen Daten verknüpft.

6. Links

Die lartlinthal.ch Websites beinhalten Links zu anderen Sites. Dem Besucher ist bewusst, dass Linth Art & Consulting AG, keinerlei Haftung betreffend der Nutzung von Daten auf diesen externen Sites übernimmt. Linth Art & Consulting AG empfiehlt den Besuchern die Prüfung der jeweiligen Privacy Statements der Sites, auf welchen sie persönliche Daten eingeben. Das hier vorliegende Privacy Statement gilt ausschliesslich für die Websites von Linth Art & Consulting AG unter der Adresse lartlinthal.ch, inkl. Folgeseiten.

7. Newsletter

Linth Art & Consulting AG schickt jedem neuen Besucher der sich registriert und den Newsletter abonniert, ein Willkommens-Mail, um u.a. sicher zu stellen, dass der Empfänger die Informationen auch wirklich bestellt hat und haben möchte. Der Kunde hat jederzeit die Möglichkeit, diese Nachrichten abzubestellen, ohne weitere Verpflichtungen einzugehen. Linth Art & Consulting AG informiert registrierte Benutzer über Änderungen und Neuheiten in regelmässigen Abständen und versucht Services und Leistungen zu optimieren und zu verbessern.

8. Umfragen und Wettbewerbe

Von Zeit zu Zeit wird Linth Art & Consulting AG Umfragen und Wettbewerbe realisieren. Die Teilnahme an diesen Aktivitäten ist kostenlos und basiert auf freiwilliger Basis. Die Umfragen und Wettbewerbe können teilweise Kontakt- sowie sozio-demographische Informationen beinhalten. Die Kontaktinformationen werden nur für die Kommunikation eines eventuellen Gewinnes verwendet. Umfrage-Informationen werden für die Weiterentwicklung und Verbesserung der lartlinthal.ch Websites und Services verwendet und werden immer, falls sie veröffentlicht werden oder öffentlich zugänglich sind, unpersonifiziert sprich ohne Angaben von auf einer Person bezogenen Daten publiziert.

9. Sicherheit

Linth Art & Consulting AG ist darauf bedacht, die Besucher- und Kundendaten zu schützen. Wenn Besucher der lartlinthal.ch Informationen über das Internet zukommen lassen, werden diese Off- und Online vor fremden Zugriffen geschützt. Linth Art & Consulting AG, unternimmt das Möglichste, Benutzer-Daten auch Offline zu schützen. Die Daten werden in den Offices von Linth Art & Consulting AG aufbewahrt und nur Mitarbeiter, welche direkt mit den Daten arbeiten müssen, haben Zugriff darauf. Die IT-Infrastruktur von Linth Art & Consulting AG ist durch modernste Technologie geschützt und in sicheren Räumlichkeiten installiert.
Bei Fragen betreffend der Sicherheit wenden Sie sich bitte an info@lartlinthal.ch.

10. Korrekturen pers. Informationen

Wenn die Informationen eines Kunden geändert werden müssen, z.B. bei einem Wohnortwechsel o.ä., gewährleistet Linth Art & Consulting AG, die entsprechenden Änderungen, Ergänzungen und Löschungen. Dies wird mittels E-Mail an info@lartlinthal.ch realisiert, an welche der Kunde die entsprechenden Informationen kommunizieren kann.

11. Auswahl und Beendigung

Linth Art & Consulting AG Benutzer können Services, für welche sie sich registrieren und entsprechende Angaben machen mussten, jederzeit beenden. Die Daten werden daraufhin vollständig gelöscht, ausser Daten, welche Linth Art & Consulting AG gem. Schweizerischem Gesetz aufbewahren muss (z.B. Buchhaltungszahlen).

Fassung vom 7. September 2012